Zum Inhalt oder zur Navigation

Traditionen im Hort »Milchstraße«

Der Neptun war da 07.10.2016

Das Jahreszeitenkreisfest der Frühlingsgeburtstagskinder fand am 03.06.2016 spritzig fetzig unter dem Motto Neptunfest statt.

Zum Beginn des Festes kam der leibhaftige Neptun auf unseren Hof. Im Schlepptau hatte er seinen Fänger, der unsere Geburtstagkinder haschte und sie vom Neptun taufen ließ.

Außerdem gab es ein Bastelangebot. Die Kinder konnten sich schminken lassen, beim Hindernislauf konnten sie auch noch ordentlich nass werden und es entstanden tolle Bauwerke im Matschsandkasten.

Wir bedanken uns bei den Eltern für das Kuchenbuffet, die Bowle und den Wackelpudding.

Alles hat den Kindern sehr gut geschmeckt.

Kindertag am 01.06.2016 07.10.2016

Den Kindertag feierten wir in Form eines Spielzeugtages mit den Kindern unseres Hortes und denen unserer Tagesgruppen.

Für jedes Kind gab es eine Grillwurst, rote Brause und einen leckeren Eisbecher.

Das war ein richtiger Schlemmertag, ganz nach dem Geschmack unserer Kinder.

Bienen machen Schule 19.05.2016

Unsere Kinder der Bienen-AG haben sich den ganzen Winter über mit dem Bau eines Bienenstocks aus Holz beschäftigt.

Nun war es endlich soweit, dass ein Bienenvolk darin eingezogen ist.

Es tut sich schon viel im neuen Heim der fleißigen Bewohner des Schulgartens.

Wir freuen uns darauf weiter beobachten zu können, was unsere Schulbienen so treiben.

Vielleicht können wir bald sogar Honig kosten.

Aufstrich für alle 22.04.2016

Unsere Kinder der Koch-AG bereiteten am 12.04.2016 und am 19.04.2016 leckere Aufstriche für alle anderen Kinder zum Frühstück zu.

Frischkäse, Rucola, Knoblauch, Paprika und jede Menge Gartenkräuter wurden zu kleinen Köstlichkeiten im Glas verarbeitet.Eine willkommene Abwechslung auf dem Frühstückstisch für alle Kinder. 

Ganz lieben Dank an die Kinder und Eltern der Koch-AG!

Wir haben eine Slackline! 22.04.2016

Dank unserer kreativen Hausmeister, befindet sich seit dem 04.04.2016 eine Befestigung aus Holz für unsere Slackline auf unserem Schulhof. Spielerisch können die Kinder ihren Gleichgewichtssinn ausprobieren. Einige kleine Kunststücke konnten schon von den Erwachsenen bestaunt werden.

Jahreszeitenkreis der Wintergeburtstagskinder 15.04.2016

Unser Jahreszeitenkreisfest der Winterkinder sollte wie immer ein Höhepunkt werden.

So beschlossen wir, dass es diesmal eine „Tierpark-Rallye“ in unserem wunderschönen Tierpark geben sollte. Nach Planung und Absprachen ging es dann also am 04.03.2016 mit ca. 60 Kindern und begleitenden Eltern in Richtung Tierpark. Ein Vati hatte wieder tolle Medaillen hergestellt, der Kreis wurde auf  einer Wiese im Branitzer Park durchgeführt, die Geburtstagskinder geehrt und das Geburtstagslied gesungen, Aufgaben und Fragen an die einzelnen Gruppen verteilt und los ging es. Es gab zwei Gruppen, die in jeweils unterschiedlichen Richtungen den Tierpark erkundeten und die Fragen zu beantworten versuchten. Treff war dann der große Spielplatz im Zentrum, hier wurden die Fragen ausgewertet, die Kinder erhielten Schlüssel und mussten damit die versteckte Schatzkiste öffnen, in der sich für jede Gruppe ein kleiner „süßer“ Schatz befand. Alle Kinder waren bemüht, die gestellte Aufgabe zu bewältigen, hatten Spaß beim Beobachten der Tiere und es durfte natürlich auch getobt werden.

Leider verging die Zeit viel zu schnell und wir mussten dann unseren Heimweg antreten. Es war ein sehr schöner Nachmittag mit Spaß und Spiel, aber auch mit viel neuen Erfahrungen und Informationen.

Unsere Osterferien 11.04.2016

Ei Ei Ei was sieht man da, die goldenen Gans im Piccolotheater.

Ja, es drehte sich in unseren Osterferien auch viel um das Ei. So konnten die Kinder sich in verschiedenen Techniken beim Eier bemalen ausprobieren. Wunderschöne Kunstwerke sind dabei entstanden.

Soweit es das Wetter zugelassen hatte, waren Wir viel in der Stadt unterwegs. Zum einen auf dem Spremberger Turm zu Fuß oder auf den Schienen mit der neu restaurierten Dampflok der Parkeisenbahn. Sehr nass war nicht nur das Wetter zwischendurch, sondern auch unser Ausflug in die Lagune in Cottbus. Die geplante Fahrradtour an die Minigolfanlage des Spremberger Stausee mussten wir allerdings wirklich wetterbedingt absagen. Schade!

Zweites Hockeyturnier in Cottbus 24.03.2016

Am Donnerstag, den 10.03.2016 fand in Zusammenarbeit mit der Bewegten Grundschule und dem ESV Lok RAW das zweite Hockeyturnier in Cottbus statt.

Das erste Turnier konnte in Legebruch durch die Mannschaft der  Bewegten Grundschule gewonnen werden.

Mit viel Sportsgeist stand auch dieses Mal eine der beiden Cottbusser Mannschaften auf dem Siegertreppchen und gewann einen großen Wanderpokal. Die zwei besten Spieler kamen aus Legebruch und gewannen einen kleinen Pokal. Abgerundet wurde das Spektakel durch die Tanz-AG.

Allen einen herzlichen Glückwunsch und sportliche Grüße nach Legebruch!

Winterferienprogramm vom 01. - 05.02.2016 07.03.2016

Winterferien... leider lies uns "Frau Holle" im Stich, so dass wir das Ferienprogramm etwas anders planen mußten.

Am Montag hatten die Ferienkinder Gelegenheit ihr Spielzeug mit in den Hort zu bringen. Die Mädchen, meist mit Spielzeugpferden beschäftigt, bauten und bastelten Pferdepaddock`s und Ställe. Die Jungen probierten untereinander ihre batteriebetriebenen Autos und Legofiguren aus.

Dienstag ging es hinaus in die Natur und zum Branitzer-Schloss. Dort besuchten wir die sehr liebevoll gestaltete "Märchenausstellung". Die Kinder bekamen als Aufgabe, kleine Fehler in den Märchen erkennen. Zum Abschluss gab es noch ein lustiges Märchen "Die drei kleinen Schweine" und ein Märchenrätsel. Beim Heimweg durch den Branitzer-Park wurde getobt, gerannt und gespielt.

Für Mittwoch hatten wir dann eine Besuch der Probebühnen am Staatstheater Cottbus geplant. Wir durften bei einer Ballettprobe als "Zaungäste" dabei sein und die Kinder kamen aus dem Staunen nicht heraus. Danach gab es noch eine Führung durch die verschiedenen Theaterwerkstätten. Frau Dreko, Mitarbeiterin des Theaters, erklärte alle Gewerke sehr verständlich.

Am Donnerstag ging es ab in die Sporthalle.  Sport und Ballspiele, dafür sind unsere Kinder immer zu begeistern.

Am Freitag haben wir das Frauenzentrum „Lila-Villa“ besucht. Die Mitarbeiterinnen hatten tolle Kreativangebote für Jungen und Mädchen zusammengestellt und die Kinder waren mit Begeisterung dabei.

Fasching 07.03.2016

Fasching

Unsere tolle Faschingsparty fand am 29.01.2016 in den Räumen der bunt geschmückten Aula der Schule statt. Wir hatten uns einige Angebote überlegt, so dass jedes Kind etwas für sein Interesse finden konnte.

Ein reichhaltiges Buffet, Tanz , Wettspiele, Schminken und ein Bastelangebot waren die Höhepunkte. Alle Kinder hatten Spaß und nahmen die Angebote mit viel Freude an.

Es war ein sehr schöner Nachmittag mit Jubel und Trubel und alle konnten dann gut gelaunt in die Winterferien starten.